Rasen düngen im Herbst

Herbstblatt auf nassem Rasen

Im Herbst muss im Rasen die Zellstruktur gestärkt werden

Die Rasendüngung im Herbst ist wichtig und wir oft vergessen.
Die Herbstrasendüngung gleicht mögliche Unterversorgung aus dem Sommer aus und macht den Rasen resistenter gegen Frost und Krankheiten.

Weiterlesen > Rasendüngung im Herbst

Rasen düngen im Sommer

Sonnenblumen auf Rasen

Die Zusammensetzung ist entscheidend

Die Düngung im Sommer wird häufig unterschätzt. In dieser Jahreszeit wächst der Rasen am stärksten. In dieser Wachstums-Periode brauchen die Pflanzen viele Nährstoffe. Durch das jetzt häufigere mähen werden dem Rasen diese zusätzlich entzogen. Hitze und Trockenheit bedeuten darüber hinaus zusätzlichen Stress für die Rasenfläche.

Weiterlesen > Rasen im Sommer düngen

Wann und wie oft Rasen düngen

Rasen richtig düngen

Rasen richtig düngen!

Warum ist es wichtig, den Rasen regelmäßig zu düngen?
Bei jedem Mähen wird dem Rasen Nährstoffe entzogen. Doch gerade diese benötigt das Gras jetzt wieder zum nachwachsen. Besitzt der Boden zu wenig Mineralstoffe, wird der Rasen blass und unerwünschte Pflanzen machen sich breit.

Weiterlesen > Rasen richtig düngen!

Rasen im Frühjahr düngen

Rasen mit der Hand düngen

Im Frühjahr dem Rasen wichtige Nährstoffe geben.

Mit drei bis vier Düngergaben pro Saison erhalten Sie Ihren Rasen vital und satt grün. Ein guter Zeitpunkt für das Düngen ist, wenn Regen angesagt ist, damit die Dünger-Nährstoffe direkt im Boden aufgenommen werden können. Ansonsten sollte die gedüngte Rasenfläche nach dem Ausbringen ausreichend beregnet werden. Weiterlesen > Frühjahrsdüngung